•  
  •  
Jahresmeisterschaft Bowling

Kaum ist das neue Jahr angelaufen trafen wir uns um 19:30 Uhr in der Mühle z`Schattdorf für unseren ersten Hock und sogleich der ersten Disziplin der Jahresmeisterschaft. Nach einem ersten Drunk begaben wir und zur Bushaltestelle im Dorf, wo wir mit dem ÖV uns nach Flüelen chauffieren liesen. Im Restaurant Edelweiss angekommen durften wir uns auf der Bowlingbahn so richtig austoben. Nicht wie in den vergangengen Jahren schön fein Kegeln, nein hier konnten wir so richtig Gas geben. In den zwei durchgängen konnte am Schluss ein Haushoher Sieg von Beat Dittli gefeiert werden. Die anschliessenden zwei, drei, vier Abschlussdrinks wurden mit guten und intensiven Diskussionen umrahmt. Da wir kein Taxi mehr bekamen, wurde kurzerhand Ines aufgeboten, welche uns nach Hause fuhr. Herzlichen Dank Ines für diesen Taxi Dienst zu früher Morgenstund. Super schöner Abend unter Freunden war es einmal mehr. Danke liebe Kollegen.

Rangliste: 
1. Rang: Beat Dittli (284 Punkte)
2. Rang: Paulo Stampfli (204 Punkte)
3. Rang: Werner Gisler (200 Punkte)
4. Rang: Patrick Shortiss (187 Punkte)
5. Rang: Beat Arnold (151 Punkte)
6. Rang: Jost Planzer (149 Punkte)

Entschuldigt: Peter Baumann (Karantäne) und Markus Püntener (Krank, oder?)